Wintercamping im VW T4 bei Minusgraden

Kommen wir mit unserer Ausstattung zurecht?

Die Nordlichter stehen schon eine Weile auf unserer Bucket-List, waren uns aber immer unsicher ob wir diese mit unserem Bulli eigentlich besuchen können. Die Lichter kann man nämlich am Besten in der kalten Jahreszeit (also Januar, Februar) sehen und wir wussten nicht ob Vanlife bei diesen Temperaturen mit Rudi möglich ist. Daher haben wir die frostige Chance genutzt, denn wann hat man schon einmal vor der Haustür -15°, eher selten. 

Doch an diesem Februar-Wochenende hatte es bei uns Minustemperaturen gemeldet und wir sind bei dem schönen Wetter sofort mit dem Bulli raus, um unsere Ausstattung zu testen.

Das Fazit von der kalten Nacht im VW Bus, haben wir Euch in einem Video festgehalten. Eines können wir aber schon verraten, Nordlichter wir kommen.

Kommentar verfassen